Bandfestival Bargfeld-Stegen 2016

In sehr wenigen Wochen ist es wieder soweit.

In Bargfeld-Stegen findet wieder das großartige Bandfestival statt.

Es ist das 9. Bandfestival und gemeinsam mit den Organisatioren werden wir dieses Jahr das Festival zum zweiten mal mit Freifunk versorgen um den Gästen, so wie Teilnehmern unbeschränkten Zugang zu unserem Netz und Internet zu bieten. Dank der Gemeinde können wir hierbei auf eine Glasfaserleitung zurückgreifen, welche wir mit einem Offloader voll ausnutzen werden.

Der genaue Aufbau wird noch ausgelotet, im vergangenen Jahr hatten wir 2x Archer C5 und 2x WDR4300 zur Verfügung. Die beiden Archer und ein 4300 waren per Kabel am Internet angeschlossen. Dieses Jahr sparen wir uns aber den Aufwand die Kabel zu verlegen und werden uns voll auf die WLAN meshtechnik und den Offloader verlassen.  Da wir nicht mehr die Hardware aus dem letzten Jahr zur Verfügung haben, müssen wir uns dieses Jahr auf andere Hardware einstellen. Vermutlich wird direkt an den Offloader eine CPE210 angeschlossen. Aus der Community wurden 4 CPE210 bereitgestellt um eine Veranstaltung auf einem Sportplatz zu verfunken, was leider auf Grund fehlender Internetzugänge scheiterte. Diese Hardware steht aber für das Bandfestival Wochende noch zur Verfügung.

Da die CPEs noch ganz gut „in alle Richtungen“ strahlen, eignen sich diese gut positioniert für sowas. Natürlich ist die Sendeleistung hinter den CPEs nicht mehr so Klasse, daher kommen eventuell noch kleine Router dazu, welche per mesh-on-lan an den CPEs hängen. Das leuchten wir aber noch mal alles genau aus und schauen dann, was wir nehmen wollen und können.
Merkt auch also das Wochenende 15. und 16.7.2016.

Eintritt frei!!!

Freifunk Treffen 11.03.2016 im JUZ

Hallo Freifunka,

das nächste Treffen naht – die Themen für dieses Mal sind

* Was ist Freifunk
* Wie nehme ich an „Freifunk“ teil
* Hilfe bei der Einrichtung von Freifunk-Routern
* Diesmal ist es explizit ein Technik-Treffen
** Bauen von Offloadern
** Aktualisierung der Router-Firmware

Wir bauen Offloader, das sind sehr günstige Geräte (kleine PCs) für ca.
30 EUR, die an Punkten mit vielen Nutzern (z.B. Flüchtlingsunterkünfte
oder städtische Installationen wie Schulen oder Bibliotheken) die
Verschlüsselung des Datenverkehrs übernehmen. Wir haben einige Geräte
vor Ort, und wollen diese gemeinsam installieren und in Betrieb nehmen.

Es wird LAN und WLAN geben.

Es gibt keine Altersbegrenzung, alle von 9 bis 99 Jahren sind
willkommen. Wer vorab Fragen hat kann sich gerne bei Marc unter
040/60941223 oder per email marc@stormarn.freifunk.net informieren.

Viele Grüße Marc

D-Link DIR-505 im Freifunk

Im Q1 2016 wurde die Gluon Version 2016.1 veröffentlicht und zusammen mit dieser eine Firmware für den D-Link DIR-505.

An sich ist das nichts besonderes. Immerhin liegt die UVP bei 39,99€. Für so einen leistungsschwachen Router viel zu viel. Jedoch wird er derzeit für unter 20€ gehandelt und könnte demnach glatt ein neues Einsteigerprodukt werden, da der 841N von TP-Link im Speicher langsam knapp wird. Unsere Firmware 2016.1 hat für den 841 bereits eine Größe von 3,8MB und er hat nur 4MB. Der Dir-505 ist da etwas anders. Doppelt so viel Speicherplatz und ebenso doppelt so viel RAM. Weiterlesen